INFOBALT-Fernsehvorschau

Bitte beachten: Aufgelistet sind hier, als allgemein kostenfrei zugängliche Serviceleistung des Vereins INFOBALT e.V., eine Auswahl von Fernsehsendungen mit Bezug zu Themen Estlands, Lettlands und Litauens. Sendezeiten und Infos ohne Gewähr. Gerade bei Spartensendern wie N24, Phoenix oder 3sat können sich Sendetermine noch am Tag der vorgesehenen Sendung wieder ändern. Diese Übersicht wird für den Fall kurzfristigen Programmankündigungen der Fernsehanstalten laufend ergänzt (allerdings in ehrenamtlicher Arbeit, bitte verzeihen Sie uns Lücken ...)

Stand: 28. August 2019 --------------- zur INFOBALT-Themenübersicht

Sender
Datum
Uhrzeit
Sendung
3sat
Dienstag, 3. September 2019
Mittwoch, 4. September 2019
13.20 - 14.05 Uhr
03.40 - 04.25 Uhr

Zu Gast im Baltikum

Report, Reportage, D 2012

Die drei baltischen Republiken Litauen, Lettland und Estland bieten eine Kombination aus spannenden Städten und weiten Landschaften. Litauens Hauptstadt Vilnius entfaltet mit mehr als vierzig Kirchen ein Panorama historischer Architekturstile und lockt abends die Besucher mit einer Fülle von Restaurants und Bars. In die Kurische Nehrung verliebte sich Thomas Mann schon in den dreißiger Jahren. (Wiederholung)

3sat
Dienstag, 3. September 2019
Mittwoch, 4. September 2019
14.50 - 15.30 Uhr
02.10 - 02.55 Uhr

Narva - wo Estland immer noch russisch ist

Report, Reportage, D 2019

Nur ein Fluss trennt die estnische Grenzstadt Narva von Russland. Es überrascht folglich nicht, dass der östlichste Grenzpunkt der EU stark russisch geprägt ist. So sprechen zum Beispiel mehr als 90 Prozent der gut 60 000 Einwohner Russisch. Viele Jahre war Narva der Fokus für den ungelösten Nationalitätenkonflikt des Landes, dazu kamen viele soziale Probleme: hohe Arbeitslosigkeit, Abwanderung der jungen Leute. Die großen Industriekombinate aus der Sowjetzeit wie die Textilfabrik Kreenholm, wo früher 12 000 Menschen Arbeit fanden, verfallen. In jüngster Zeit unternimmt der estnische Staat erhebliche Anstrengungen, um Narva zu einer modernen und "zukunftsfähigen" Stadt zu entwickeln, etwa durch die Bewerbung um den Titel "Europäische Kulturhauptstadt 2024" oder dadurch, dass die Präsidentin Estlands ihren Amtssitz zeitweise nach Narva verlegt. Aufbruchsstimmung erlebte das Filmteam auch im benachbarten Badeort Narva-Joesuu. Wo früher Sowjetführer ihre Datschen hatten, stehen heute moderne Spa-Hotels. Die weiteren Themen: ? Ölschieferabbau in Kohtla-Järve ? Wie die deutsche Züchterin Ute Wohlrab das estnische Tori-Pferd rettete ? "Coffee-Day" auf der estnischen Insel Prangli ? Lettische Boygroup Carnival Youth vor internationaler Karriere

3sat
Dienstag, 3. September 2019
Mittwoch, 4. September 2019
14.05 - 14.50 Uhr
01.25 - 02.10 Uhr

Estland: Wölfe, Biber, Bären

Report, Dokumentation, D 2006

Estland: Küstenlandschaften, mal schroff und zerfurcht, mal sandig und weich, dichte Kiefernwälder, weite Moore, glasklare Seen und über 1.500 Inseln. Auf einer davon lebt Jaan Tätte. Der Theaterautor und Sänger studierte ursprünglich Biologie und hat die Liebe zur Natur nie verloren. In jeder freien Minute ist er draußen unterwegs, beobachtet Tiere, sammelt Anregungen für seine Lieder und Texte. (Wiederholung)

Norddeutscher Rundfunk Fernsehen (NDR)
Donnerstag, 5. September 2019
20.15 - 21.00 Uhr

mareTV

Estlands verwunschene Inseln ? Kihnu, Hiiumaa, Saaremaa & Co.. Report, Reportage, D 2019

Kihnu ist eine von 19 bewohnten estnischen Inseln. Dank der Abgeschiedenheit sind hier charmante Traditionen bewahrt worden. Mehr als 2.000 Inseln gehören zu Estland, keine ist wie die andere, jede hat ihren eigenen Charakter. Die meisten waren in der Zeit der Sowjetunion militärisches Sperrgebiet. Dadurch prägen Strand, Wald, Wachholderhaine bis heute die Landschaft dieser verwunschenen Inseln.

Österreichischer Rundfunk Fernsehen ORF I
Freitag, 6. September 2019
Freitag, 6. September 2019
Freitag, 6. September 2019
Freitag, 6. September 2019
20.15 - 20.35 Uhr
20.35 - 22.40 Uhr
20.40 - 23.00 Uhr
23.00 - 23.25 Uhr
Fußball UEFA European Qualifiers 2020: Österreich ? Lettland
UEFA European Championship Qualification - Sport, Fußball, A 2019 - Der Countdown
Das Spiel
Die Analyse
Highlights
PHOENIX
Sonntag, 8. September 2019
Donnerstag, 12.September 2019
Freitag, 13. September 2019
Freitag, 13. September 2019
22.30 - 23.15 Uhr
05.30 - 06.15 Uhr
03.00 - 03.45 Uhr
18.30 - 19.15 Uhr

Helden des Mauerfalls: Spurensuche im Osten Europas

mein ausland. Report, Dokumentation, D 2014

Die friedliche Revolution im Herbst 1989 hat unbekannte Helden hervorgebracht: Ohne die Besonnenheit von Arpad Bella in Ungarn, die Entschlossenheit von Ginta Petra in Riga und den Mut von Siegbert Schefke in Leipzig wäre vieles nicht so glatt gegangen. Tilmann Bünz macht sich auf die Suche nach den heimlichen Helden, die bewusst oder unbewusst für das Ende der Teilung Europas gesorgt haben. (Wiederholung)

Radio Fernsehen Berlin Brandenburg (RBB)
Dienstag, 17. September 2019
21.00 - 21.45 Uhr
23.45 - 00.30 Uhr

Expedition Baikal - Mit dem Robur nach Sibirien

Von Berlin bis Moskau, Folge 1 von 4. Reportage, D 2018

Das Team startet in Berlin und begibt sich auf eine lange Reise. Das Ziel ist der rund 7000 km entfernte Baikalsee in Russland. Zunächst geht es durch Polen, Litauen und Lettland. Drei Länder, die heute zur Europäischen Union gehören, über eine lange Zeit jedoch Teil des russischen Imperiums waren. Dieses Ost-West Spannungsfeld ist für die Menschen in dieser Region heute wieder besonders spürbar.